Ginkgoextrakte

Ginkgo Kapseln, 90 Stck.

Ginkgo Kapseln

Vitabay Ginkgo Biloba 500 mg, 90 Kapseln

Zu Amazon.de

Es gibt eine ganze Reihe unterschiedlicher Extrakte, die aus Ginkgo Blättern gewonnen werden. Allerdings gibt es Spezialextrakte und diese halten auch klinischen Wirksamkeitsstudien stand. Dieser Beleg ist sicherlich ein ganz wichtiger Qualitätsnachweis, dennoch sollte man ihn nicht überbewerten. Schließlich ist wissenschaftliche Arbeit auch immer mit der notwendigen Finanzierung verbunden: Kleinen Pharmafirmen fehlt nicht selten das finanzielle Polster, um besonders breit angelegte klinische Studien in Auftrag geben zu können. Für den Verbraucher bedeutet das: Auch Produkte, die preiswerter angeboten werden als Spezialextrakte, können eine messbare Wirkung entfalten. Es fehlt einzig an einem kindischen Beleg.

Herstellung von Ginkgo-Spezialextrakt

Es ist kompliziert, ein Spezialextrakt aus Ginkgo Blättern herzustellen. Zum einen müssen die Blätter mit verschiedenen Lösungen behandelt werden. Dazu gehören Wasser, Azeton, Methan und Alkohol. Durch die diffizile Behandlung können die Wirkstoffe aus den Ginkgo Blättern ideal herausgelöst werden. Im Zuge der Extraktion gelingt es, Terpenoide und Flavonoide anzureichern, die als Hauptwirkstoffe der Pflanze gelten. Über einen langen Weg bestehend aus ungefähr 20 Einzelschritten, wird ein Trockenextrakt gewonnen, das mengenmäßig nur noch einen Bruchteil des Ausgangsmaterials ausmacht. Lediglich 2 % der Ausgangsmasse mündet in ein Extrakt.

Hinweis:
ginkgo.info

Weitere Artikel über Ginkgo

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen